Damit kein Ball mehr durch die Lappen geht

Geschrieben am 18.08.2020 um 14:21 von Joachim Hansmann.

Der Ballfangzaun am Rande des Sportplatzes des TSV Meerdorf erfllt jetzt wieder seine volle Funktion. Im Laufe der Jahre war er sehr lckig geworden, so dass viele Blle, die "bers Ziel hinaus" geschossen wurden, erst umstndlich und langwierig gesucht werden mussten. Abhilfe hat nun ein Bohlenzaun geschaffen, der die Lcher vollstndig abdeckt. Errichtet wurde er von der bewhrten "Freiwilligentruppe", die in Meerdorf schon viel Gutes getan hat. Als Dankeschn lud der TSV zu einem znftigen Grillen am Sportplatz ein. "Wir sind sehr froh ber die Untersttzung der rstigen Rentner", so Mirko Funke, Vorsitzender des TSV Meerdorf, "denn ein Kostenvoranschlag hatte einen mittleren vierstelligen Betrag ergeben, den wir nur schwerlich aufgebracht htten."
Das entlastet auch die Gemeindekasse, die eventuell einen Zuschuss gezahlt htte. Der ehemalige Ortsbrgermeister Willi Ebermann ist der "Chefkoordinator" der munteren Truppe. "Manchmal streiten wir uns auch ber den richtigen Weg", so Ebermann schmunzelnd, "aber am Ende freuen sich alle, wenn das Werk gut gelungen ist und wir unsere freie Zeit in den Dienst der Gemeinschaft gestellt haben." Es wird sicher nicht das letzte Projekt der Freiwilligen gewesen sein, denn sie haben auch viel Spa beim gemeinsamen Arbeiten.

Zurück zur Übersicht "News-Archiv"


Nickname : Passwort : eingeloggt bleiben :
Noch keinen Account? Dann einfach Registrieren oder vielleicht das Passwort vergessen

Impressum: Inhaber der Domain www.meerdorf.de und Herausgeber dieser Website ist der Heimatverein Meerdorf e.V.
(c) by Meerdorf 2009 | Datenschutzerklärung | Optimized for: Opera or Firefox